Zierenbergtunnel, H0, weißes Material

Artikelnummer: V1150


28,00 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

lieferbar

Lieferzeit: 3 - 10 Werktage



Beschreibung

Bausatz im exakten Maßstab 1 zu 87, bestehend aus drei Spezialgipsteilen und einem Tunnelschild Bauteile für eine Tunnelröhre sind enthalten

Maßtabelle Zierenberger Tunnel: Gesamtbreite incl. Flügel 276mm Breite im Lichten ca. 56mm Höhe im Lichten ca. 74mm, Tiefe des Gewölbes 70 mm.

Die Strecke Wolfhagen - Obervellmar am Nordrand des Habichtswaldes wurde 1897 eröffnet. Einer der zahlreichen Kunstbauten ist der 816m lange Zieren-berger Tunnel, der den Dörnberg durchsticht und damit die Wasserscheide zwischen Erpe und Ahne überwindet. Beide Portale sind identisch. Die Gestaltungsmerkmale eines pylonähnlich geformten Mittelrisalits (vorspringender, zentraler Fassadenteil) mit umlaufenen Gesims und Fasung finden sich bei vielen Portalen dieses Zeitraumes. Die plastischen Wölbsteine wurden nur vorgeblendet, wie ein fehlendes Stück oben links zeigt.

Momentan wird der Tunnel von der Kasseler Regiotramlinie 4 und dem RE Korbach - Kassel Wilhelmshöhe genutzt, soll dann aber 2013 durch einen parallel entstehenden Neubau ersetzt werden. Die unter Denkmalschutz stehenden Portale werden aber erhalten bleiben. Das Vampisolmodell ist nach einem Kundenvorschlag entstanden. Der Kunde arbeitet als Lokführer auf dieser Strecke und kann nun auch den Tunnel auf seiner H0-Anlage realisieren.

 

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

PDF

Tunnelplaner

Die Lichtraumprofile sämtlicher Vampisol-Tunnelöffnungen zum Selberausdrucken und Ausprobieren! Bitte mit dem Adobe Acrobat Reader öffnen!

PDF
Tunnelplaner

Bauanleitung

Mit weiteren Details und Bauschritten!

PDF
Bauanleitung